Führungsebene als Männerdomäne – Frauen in Unternehmen 2020

Deutschlands Chefetagen werden wieder männlicher. Derzeit sind nur 24 Frauen in den Vorständen der DAX-Konzerne weiblich. Vor einem Jahr waren es noch 29. Deutschland ist zudem das einzige Land, in dem kein einziges Großunternehmen von einer Frau geführt wird. Nimmt man die MDAX- und SDAX-Konzerne dazu, fällt die Bilanz noch vernichtender aus: Bei den 160 größten börsennotierten Firmen liegt die Frauenquote in den Vorständen derzeit bei gerade einmal zehn Prozent. Im internationalen Vergleich ist die Bundesrepublik damit in Sachen Diversity auf Entscheider-Ebene ein Entwicklungsland. Doch warum sind Frauen auch in…

Read More

 BDU-Befragung: Headhunter auf dem Weg aus dem Coronatief

Die aktuelle Stimmung unter den deutschen Personalberatern hat sich im Vergleich zu den Befragungen im März, April und Juni dieses Jahres merklich verbessert. Das hat eine Branchenbefragung des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) mit Sitz n Bonn ergeben. Im Vergleich zum Tiefpunkt beim Geschäftsklima im März (Indexwert: -51,0) ist der Branchenindikator im September mit -8,5 auf den höchsten Wert im Jahr 2020 gestiegen. Vor zwei Jahren hatte der Wert allerdings im Vergleich noch +33,0 betragen. In der aktuellen September-Befragung gaben 43 Prozent der Headhunter an, dass ihr Umsatz bis September mehr…

Read More

Burnout-Prävention im Unternehmen – so geht es richtig

Die Corona-Krise hat nicht nur Unternehmen wirtschaftlich geschadet – auch die Mitarbeiter*innen leiden seit Monaten zunehmend unter physischen und psychischen Belastungen. Jetzt braucht es daher mehr denn je grundlegende Maßnahmen zur Burnout-Prävention. Oliver Krüger, Teamlead HR bei Personio erklärt, welche Schritte dabei sinnvoll sind und wie diese effektiv in den Arbeitsalltag integriert werden können. Die seelische Gesundheit von Mitarbeiter*innen sollte der wichtigste HR-Fokus während der Bewältigung der Corona-Krise sein – so sehen es viele Personaler (45 Prozent) laut einer aktuellen Personio-Umfrage. Kein Wunder, sind doch psychische Erkrankungen in Deutschland derzeit…

Read More

Juristerei im Personalwesen?

Es gibt Fragen, die lassen sich einfach nicht beantworten. Da wäre zum Beispiel diese: Wieviel Platz hat die Juristerei in der Personalarbeit? Zunächst sollte vielleicht geklärt werden, wie ich überhaupt auf diese Frage gekommen bin. Das möchte ich gerne aufklären. Bei der Analyse von Ausschreibungen stolpere ich immer wieder auf die Überschrift: HR-Leiter (Volljuristen) gesucht. Volljuristen als „Head of“ in der Personalarbeit? Trotz meiner langen HR-Erfahrung erschließt sich mir dieser Wunsch einiger Unternehmen nur schwer bis gar nicht! Soll der Fokus aus dem Gesetzbuch kommen? Ist denn nicht gerade die…

Read More

Get back stronger – 5 Survival Tipps aus der Wüste, die uns helfen, in völlig unerwarteten Grenzsituationen einen klaren Kopf zu behalten und unseren Teams ein guter Leader zu sein.

Deutschland erwacht aus dem Sommermärchen der vermeindlichen Sicherheit. Die Corona‐Krise schlägt nun mit aller Härte zu. Die zweite Welle mag ausbleiben, doch die Einschränkungen und psychologischen Auswirkungen sind nicht aufzuhalten. Mittlerweile muss der Letzte verstanden haben, dass Corona keine Eintagsfliege bleibt, sondern unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft grundlegend verändern wird. Oder anders: Wer jetzt nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit. Krisenmanagement reicht nicht mehr. Nun heißt es also einmal mehr, einen kühlen Kopf bewahren. Wir müssen tun, was getan werden muss. Kompromisslos die Weichen stellen für…

Read More

Wie Sie sich auf die 3. Lebensphase vorbereiten

Irgendwann kommen wir alle in die Situation – früher oder später. Das Ende des aktiven Berufslebens rückt näher und es stellt sich immer drängender die Frage: Wie soll es danach eigentlich weitergehen? Gerne möchte ich die Erfahrungen aus Workshops mit über 100 Führungskräften und Mitarbeitenden teilen, die sich auf die 3. Lebensphase (nicht) vorbereitet haben oder die bereits in der 3. Lebensphase sind. Die einen sind hoch erfreut, endlich ihre „Freiheit“ wieder zu bekommen. Endlich länger schlafen, lang ersehnte Reisen machen, mal richtig Ordnung schaffen, das Hobby richtig ausleben. Aber…

Read More

Lurse-Studie zum Einfluss von Corona auf die Arbeitswelt

Wie verändert Corona unsere Arbeitswelt? Antworten liefert die aktuelle, qualitative Studie, die Lurse branchenübergreifend mit Unternehmen in Deutschland durchgeführt hat. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer sind Großunternehmen (DAX/MDAX und ab 1 Mrd. Euro Umsatz). Die Studie liefert umfassende Informationen über die Auswirkungen der globalen Pandemie auf die betriebliche Realität im deutschen Markt. Die Datenerhebung fand im Zeitraum Mai bis August 2020 über einen Online-Fragebogen statt. Personalpolitische Maßnahmen Als bedeutendste Maßnahme wurde der Abbau der Überstunden und der Urlaubstage angegeben. Insgesamt haben zwei Drittel der Unternehmen, zumindest in Teilbereichen, einen…

Read More

Aus der Praxis: Einfach und unkompliziert bewerben – Ottobock verzichtet auf Anschreiben

Zu jeder Bewerbung gehört üblicherweise auch ein Anschreiben. Darin erklärt der Bewerber seine Intention, für ein bestimmtes Unternehmen tätig sein zu wollen und umreißt seine Qualifikationen dafür. Doch wie aussagekräftig ist dieses Anschreiben eigentlich? „Wir haben festgestellt, dass viele BewerberInnen statt eines Anschreibens ihren Lebenslauf doppelt hochgeladen haben oder dass das Anschreiben eher allgemein und relativ kurz gehalten war“, erklärt Charlotte von Riess (Head of Talent Acquisition & Employer Branding) „Ob ein Kandidat/eine Kandidatin wirklich zu der Stelle und uns passt, stellen wir eher durch Stationen im Lebenslauf, ein erstes…

Read More

Wertekommission: Respekt ist Führungskräften wichtiger geworden

Die Corona-Krise beeinflusst auch das Wertesystem der Führungskräfte in Deutschland: Deutlich mehr Manager als in den vergangenen Jahren weisen dem Wert Respekt eine sehr hohe Priorität zu. Auch ein von Nachhaltigkeit geprägter Führungsstil wird immer häufiger favorisiert. Darüber hinaus zeigt die diesjährige Führungskräftebefragung der Wertekommission – Initiative Werte Bewusste Führung e.V. (Bonn), dass sich die Einstellung der Führungskräfte in Deutschland gegenüber dem digitalen Wandel erheblich verändert hat: Sie sehen in der Digitalisierung weitaus mehr Chancen als noch vor einem Jahr – für die Gesellschaft, für den Wirtschaftsstandort und für die…

Read More

Management in turbulenten Zeiten: Perspektiven und Praxis

1) Wie haben Sie die aktuelle Corona-Krise, in den letzten Monaten des Jahres 2020, unternehmerisch und persönlich empfunden? Andrea Hollenburger: Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als nach dem Lockdown etliche Kunden ihre Verträge vorzeitig gekündigt haben, Einsatztage von Interim Managern wurden reduziert bis hin zu Vertragsannullierungen. Somit kam es an einem einzigen Tag zu einem Umsatzverlust von ca. einem Drittel des Jahresumsatzes. Selbstverständlich entstehen in dieser Situation Existenzängste, auch der Situation geschuldet, dass sich die Auftragslage während der Corona-Krise und bis heute noch nicht annähernd erholt hat.…

Read More