MODERN HEROES: Das Bild und Selbstbildnis des Managers – Wie aus den Siegertypen der Antike die Superhelden von heute werden konnten

Autor: Roland Leonhardt Dieses Buch widmet sich den modernen Helden im Management. Mit Tugend und Stehvermögen, robust, risikobereit, strahlend, klar und umsichtig, so werden Manager und Managerinnen oft in der Öffentlichkeit wahrgenommen. Kurzum: Sie sind die Superhelden unserer Tage. Das undifferenzierte und klischeehafte Bild dieser Berufsgruppe hat sich längst verfestigt. Doch woher kommen diese Zuschreibungen? Welche historischen und soziokulturellen Voraussetzungen haben dieses Bild geprägt? Roland Leonhardt wirft einen profunden Blick auf die europäische Kulturgeschichte und zeigt anhand vieler lebendiger Beispiele auf, wie aus den Siegertypen der Antike die Superhelden von…

Read More

SPIELEN, UM ZU GEWINNEN: Macht und Wirksamkeit in Organisationen

Autorin: Theresia Volk Um im eigenen Arbeitsfeld wirksam zu werden, ist es unabdingbar, Macht zu analysieren und Machtkompetenz aufzubauen. Hierbei sind ein aufgeklärter sowie kompetenter Umgang mit Macht(-verhältnissen) und kluge Strategien inmitten konträrer Interessenslagen entscheidend. Dazu braucht es bei allen handelnden Akteuren ein kompaktes Wissen zu Macht und Mikropolitik. Theresia Volk zeigt in ihrem Beratungsansatz, wie eine reflektierte Haltung und eine technisch-praktische Kompetenz Lust machen, sich in machtpolitischen Feldern zu positionieren und zu gewinnen. Gegen Klischeebilder und Lästerrhetorik setzt die Autorin Begriffe und Theorien. Statt Abwehr und moralischer Ignoranz zu…

Read More

„Querdenker verzweifelt gesucht“

Warum die Zukunft der Unternehmen in den Händen unkonventioneller Ideengeber liegt Autorin: Anne M. Schüller Wer die Zukunft erreichen will, braucht neue Ideen. Andere Ideen. Bessere Ideen. Kühne Ideen. Ideen, die bislang noch niemand hatte. Hier kommen die Querdenker ins Spiel. Sie sind Mittler zwischen veraltetem Tun und neuen Vorgehensweisen, Lotsen in eine neue Zeit. Sie sind Wachrüttler, Andersmacher, Vorwärtsbringer. Sie hinterfragen bestehende Strukturen und übliche Vorgehensweisen. Sie bringen frischen Wind und treiben wichtige Initiativen voran, weil ihnen das Fortkommen ihres Arbeitgebers wirklich am Herzen liegt. Dennoch gelten Querdenker in…

Read More

FÜHREN MIT TELEFON, E-MAIL, VIDEO, CHAT & CO.: Der richtige Medieneinsatz in der agilen Managementpraxis

Autor: Valentin Nowotny Digital führen: Wie geht das? Wie kann ich intelligente digitale Systeme, neue Formen der Selbstorganisation und gemeinschaftlich geteiltes Wissen wie z.B. „Shared Consciousness“ und „Wikis“ erfolgreich nutzen? Das Buch zeigt, wie zeitgemäßes digitales Leadership funktioniert – vom Eins-zu-Eins-Mitarbeitergespräch über Teamsituationen bis zur Führung des Gesamtunternehmens. Dabei ist eine agile Haltung grundsätzlich genauso wichtig, wie das digitale Skill- und Methoden-Repertoire. Der Autor erläutert, wie ein „agiles Mindset“ aufgebaut wird und wie Medien genutzt werden können, um auch im 21. Jahrhundert effektiv und wirksam zu führen. ISBN: 978-3791044583 (Schäffer-Poeschel),…

Read More

AGIL GEHT ANDERS: Eine Toolbox für den Führungsalltag

Autor: Dominique Stroh Wir müssen uns verändern. Als Führungskraft mit Ambitionen prallt man dabei gegen verschiedenste Wände. Auf der einen Seite gibt es Unternehmen, die machen sehr viel, aber wirklich strukturiert? Und auf der anderen ist die „So-haben-wir-es-schon-immer-gemacht-Blase“ noch nicht einmal geplatzt. Die Lösung? – Alltagsagilität. Im Kleinen die Welt verändern für die Mitarbeiter und Kunden. Schon mal mit Lego ein Bewerbungsgespräch geführt? Eine Strategie durch eine Special Retro entworfen? Und was ist ein smargiles Meeting?  Die Toolbox bietet Inspiration, Methodik und Wissensvermittlung, um Agilität zu leben. Mit kleinen „Snacks“,…

Read More

ARBEITSZEUGNIS SELBST SCHREIBEN – BOOSTER FÜR IHRE BEWERBUNG

Autorin: Cornelia Riechers Für Personalverantwortliche sind Arbeitszeugnisse von großer Bedeutung: einmal bei der Einstellung neuer Mitarbeiter und später bei deren Ausscheiden. Fehler können gravierende Auswirkungen haben: Das Übersehen von Warnhinweisen in früheren Arbeitszeugnissen führt zu Fehlbesetzungen, und die ungerechte Beurteilung Zeugnis eines Ex-Mitarbeiters zieht womöglich einen Arbeitsgerichtsprozess nach sich. Über kaum ein Thema wird vor Gericht so viel gestritten wie über Arbeitszeugnisse. Das vorliegende Buch beleuchtet Arbeitszeugnisse aus der Sicht von Bewerbern. Auch wenn viele Personalverantwortliche behaupten, sie würden Arbeitszeugnisse überhaupt nicht lesen, so sieht es in der Realität anders…

Read More

FAIR FÜHREN

Autorin: Veronika Hucke Je diverser das Team, desto kontroverser die Meinungen und Bedürfnisse seiner Mitglieder. Umso größer aber auch die Erfolgsaussichten für das ganze Unternehmen! Führungskräfte stellt Vielfalt erstmal vor eine Herausforderung. Wie setzt man ein solches Team zusammen? Wie vermeidet man das gefürchtete Gruppendenken? Wie sorgt man dafür, dass nicht immer dieselben Leute die ungeliebten Aufgaben erledigen? Und wie funktioniert faire Führung über Standortgrenzen hinweg? Veronika Hucke nähert sich dem Thema Gerechtigkeit auf praktische Art. Sie erzählt Geschichten aus dem Unternehmensalltag und präsentiert universal einsetzbare Lösungsvorschläge. Damit wirklich jede…

Read More

WARUM PERFEKTION SINNLOS UND AN JEDEM GERÜCHT WAS DRAN IST: 77 schonungslose Jobwahrheiten

Autor: Daniel Rettig Hätten Sie gedacht, dass Empathie überbewertet wird, Lügen das Ansehen steigern, Organisationen Hierarchien brauchen, Stress sinnvoll ist oder sich Kündigungen aus Frust rächen? Diese und rund 70 weitere überraschende Wahrheiten aus der Berufswelt offenbart Daniel Rettig in seinem Buch. Alle Erkenntnisse basieren auf wissenschaftlichen Studien oder Experimenten. Sie widerlegen gängige Karrieremythen und liefern den Leserinnen und Lesern zahlreiche Aha-Erlebnisse, die helfen, sich selbst und die lieben Kollegen besser zu verstehen und dabei das Beste für sich rauszuholen. Unverzichtbar für alle, die im ganz normalen Jobwahnsinn überleben wollen,…

Read More

CHANGE MANAGEMENT: Den Unternehmenswandel gestalten

Autoren: Klaus Doppler, Christoph Lauterburg Seit 25 Jahren ist “Change Management” das Standardwerk für jeden, der sich im Unternehmen mit Wandlungsprozessen befasst. Mit der 14., aktualisierten Auflage formulieren die Autoren, wie man eine anspruchsvolle Veränderungsstrategie verankert, wie “Führung” zu verstehen ist und wie eine neue Unternehmenskultur aussehen sollte. Dabei verbinden sie Theorie und Praxis. Das E-Book ist im Buch enthalten, dazu gibt es Arbeitsmaterialien als Download. ISBN: 978-3593512440 (Campus), Euro 79,00 (D)

Read More

Führung stirbt nicht!

Warum Mut und Entschlossenheit das Überleben von Unternehmen sichern Autor: Peter Holzer Die Führung steckt in der Krise: Unsere disruptive VUCA-Welt treibt Unternehmen in die Verunsicherung und sorgt in allen Bereichen und auf allen Ebenen für nachhaltige Erschütterungen. Inzwischen hat sich auch bis in die hinterste Stube herumgesprochen, dass Veränderung der neue Dauerzustand ist. Während die einen dabei in Angststarre verfallen, stürzen sich die anderen in oft blinden Aktionismus. Neue Arbeits- und Führungskonzepte wie New Work, Agilität oder kollegiale Führung schießen wie die Pilze aus dem Boden und rufen angesichts…

Read More