Prominenter HR-Zugang bei der Metro AG

Norbert Janzen ist seit Januar 2021 Global Director HR Transformation bei der METRO AG. Der renommierte Personalprofi verantwortet in dieser neu geschaffenen Position die strategische Neuausrichtung der HR-Funktion bei dem international tätigen Großhändler mit Food- und Nonfood-Sortimenten sowie weltweit mehr als 100.000 Mitarbeitenden und Hauptsitz in Düsseldorf. Der diplomierte Wirtschaftsjurist der Westfälischen Hochschule mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Personalwirtschaft kommt von der IBM Deutschland (Ehningen), wo er Norbert Janzen hat ein -Konto. seit 2015 als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor tätig war. In dieser Funktion trug er die Verantwortung für den Bereich Human…

Read More

Top-Besetzung bei Körber

Gabriele Fanta ist seit dem 1. Dezember 2020 neue Leiterin Human Resources für den Körber-Konzern (Hamburg) und tritt damit die Nachfolge von Dr. Ulrich Braig bei dem international führenden Technologiekonzern mit rund 10.000 Mitarbeitenden an. Fanta kommt von der Sixt SE, wo sie als „President Global People Management“ den weltweiten Personalbereich verantwortete. Nach Abschluss ihres Betriebswirtschaftsstudiums begann Gabriele Fanta ihre Karriere bei der Mercedes Benz AG in Stuttgart im Bereich Marketing und übernahm dort im Rahmen ihrer beruflichen Entwicklung verschiedene internationale Fach- und Managementpositionen – unter anderem bei der Chrysler…

Read More

Neue Arbeitsdirektorin bei Bayer AG

Sarena Lin (50) wird zum 1. Februar 2021 in den Vorstand der Bayer AG berufen. Sie soll als „Chief Transformation and Talent Officer“ die Bereiche Personal, Strategie sowie Business Consulting bei dem weltweit tätigen Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung sowie 104.000 Beschäftigten verantworten und die beschleunigte Transformation von Bayer vorantreiben. Darüber hinaus übernimmt sie die Funktion der Arbeitsdirektorin. Lin wird ihren Sitz in der Konzernzentrale in Leverkusen haben. Sie kommt von Elanco Animal Health Incorporated, wo sie derzeit als Mitglied des Executive Committee für die Bereiche…

Read More

SKH: Kommissarischer Verwaltungsdirektor im Amt

Henrik Fischer hat nach dem Weggang des bisherigen Verwaltungsdirektors, Matthias Grimm, zum 01.01.2021 das Amt des Verwaltungsdirektors beim Sächsischen Krankenhaus Arnsdorf kommissarisch übernommen. Fischer ist bereits seit 2009 im SKH Arnsdorf als Leiter Finanzmanagement tätig und führt die Abteilungen Finanz- und Rechnungswesen, Patientenmanagement, Kaufmännisches Controlling und Medizincontrolling. 2010 ernannte ihn die damalige sächsische Sozialministerin, Christine Clauß, zum Stellvertreter des Verwaltungsdirektors. In dieser Funktion hat er den Verwaltungsdirektor über 10 Jahre in den Geschäftsbereichen des Krankenhauses maßgeblich unterstützt und vertreten. „Ich übernehme die kommissarische Direktorenstelle sehr gern und motiviert und freue…

Read More

Diakonie verabschiedet Kuratoriumsvorsitzenden

Dr. Roland Schulz, früherer Personalvorstand und geschäftsführende Gesellschafter der Henkel-Grupp, leitete 20 Jahre lang das Aufsichtsgremium der Diakonie Düsseldorf. Der Wohlfahrtsverband verabschiedete nun am 13. Dezember 2020 ihren langjährigen Kuratoriumsvorsitzenden offiziell mit einem Gottesdienst. Mit seinem großen Sachverstand in (personal-)wirtschaftlichen und sozialen Fragen war er über viele Jahre Impulsgeber und Begleiter der Weiterentwicklung der Diakonie. In seiner Amtszeit hat sich die Zahl der Mitarbeitenden der Diakonie von damals 1.000 auf heute 3.000 verdreifacht. Bis zur Neuwahl eines Vorsitzendenden übernimmt der stellvertretende Kuratoriumsvorsitzende, Superintendent Heinrich Fucks, kommissarisch den Vorsitz des Diakonie-Aufsichtsgremiums.

Read More

Stühlerücken bei der Kreissparkasse Köln

Dr. Klaus Tiedeken, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Köln (KSK), ist zum 31.Dezember 2020 – nach 37 Jahren im Dienst der Sparkassenorganisation – von dem Vorstandsvorsitzenden der KSK, Alexander Wüerst, in den Ruhestand verabschiedet worden. Auf Tiedeken folgt Jutta Weidenfeller (55), die mit Wirkung 1. Januar 2021 zum ordentlichen Mitglied des Vorstands der Kreissparkasse Köln bestellt wurde. Die diplomierte Sparkassenbetriebswirtin ist seit 26 Jahren für die Sparkasse tätig und hat in den vergangenen dreieinhalb Jahren als stellvertretendes Vorstandsmitglied u.a. die Dezernate „Kredit-Risiko-Management“, „Revision“ und „Personal“ der Kreissparkasse Köln mit verantwortet. Auf Weidenfeller…

Read More

Zeitfracht Gruppe: Medienexperte verantwortet Bereiche Personal und IT

Die Zeitfracht Gruppe (Berlin) hat ihren Vorstand zum 1. Januar 2021 ergänzt. Michael Braun, bisher bereits Mitglied der Geschäftsführung von KNV Zeitfracht, verantwortet seitdem auch die Ressorts Personal und IT innerhalb der gesamten Zeitfracht Gruppe. Der Verlagsspezialist war zum 1. Juni 2020 in die Geschäftsführung von KNV Zeitfracht berufen worden. Braun leitet auch bei dem Buchlogistiker KNV Zeitfracht bereits die Bereiche Finanzen, IT, Controlling und Recht und steht damit an der Seite von Thomas Raff, der als Geschäftsführer der Zeitfracht Gruppe ebenfalls eine Doppelverantwortung trägt. Braun kommt aus der Verlagsbranche,…

Read More

SAP-COO People ist neuer Board Director bei HeyJobs

Frauke von Polier​ verstärkt seit dem 01. Januar 2021 das Board of Directors von HeyJobs, ein Berliner HR-Tech Unternehmen mit 130 Mitarbeitenden. Damit können die Gründer Marius Luther & Marius Jeuck eine über die Branchengrenzen hinaus anerkannte HR-Expertin mit langjähriger Personalerfahrung bei namhaften Unternehmen für HeyJobs gewinnen. Als COO People von SAP verantwortet sie unter anderem die HR Strategie, People Analytics und den internen HR Tech Stack des Unternehmens. Davor war von Polier während der stärksten Wachstumsphase 2011 – 2017 des erfolgreichen Online-Versandhändlers Zalando als SVP People & Organisation Teil…

Read More

Karrieresprung für Peter Trottmann

Peter Trottmann hat zum 01. Januar 2021 die Leitung Human Resources bei der Spital Lachen AG (Lachen/Schweiz) übernommen. Er bringt für diese Aufgaben eine große Erfahrung im strategischen und operativen Beratungssektor mit und verantwortet bei dem regional verankerten Gesundheitszentrum mit rund 700 Mitarbeitenden sämtliche Personalthemen. Trottmann kommt vom Universitätsspital Zürich, wo er als HR Business Partner tätig war.

Read More

Neuer Arbeitsminister in Wien ernannt

Martin Kocher (47) wurde am 11.01.2021 vom Bundespräsidenten der Republik Österreich, Alexander Van der Bellen, als neuer Arbeitsminister Österreichs vereidigt. Kocher folgt auf die Arbeitsministerin Christine Aschbacher im Team von Bundeskanzler Sebastian Kurz. Seit 2017 forschte Martin Kocher an der Uni Wien, nun bringt der Verhaltensökonom und bisherige Leiter des IHS seine Expertise in die Regierung ein. Kocher kam 2017 als Professor für „Verhaltensökonomik mit Anwendungen in der Wirtschaftspolitik Österreichs“ an die Universität Wien. Seither forschte er an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien sowie am Institut für Höhere…

Read More