Mainova AG verliert Personalvorstand

Lothar Herbst wird zum 31. Dezember 2019 aus dem Vorstand der Mainova AG (Frankfurt/Main) aus persönlichen Gründen und auf eigenen Wunsch ausscheiden. Gleichzeitig wird er seine nebenamtliche Tätigkeit als Mitglied der Geschäftsführung der Stadtwerke Frankfurt Holding GmbH niederlegen. Herbst ist seit Januar 2006 Mitglied des Vorstands der Mainova AG. Dabei verantwortet er die Bereiche Personal, Interne Dienste und Immobilienmanagement, Zentraleinkauf, Angelegenheiten des Betriebsrates, Datenschutz, Unternehmenssicherheit und Gleichbehandlung sowie die Tochterunternehmen NRM Netzdienste Rhein-Main und SRM StraßenBeleuchtung Rhein-Main. Seit Anfang 2014 ist er ferner nebenamtlich Mitglied der Geschäftsführung der Stadtwerke Frankfurt…

Read More

Stephan Grabmeier verlässt Kienbaum

Stephan Grabmeier, der ehemalige Chief Innovation Officer verließ Kienbaum auf eigenen Wunsch Ende August 2019. Grabmeier will sich verstärkt auf relevante gesellschaftliche Herausforderungen konzentrieren und sich um die Sustainable Business Transformation kümmern. „Wenn wir es nicht schaffen unseren Planeten zu retten und in neue Formen des Wirtschaftens kommen brauchen wir uns um New Work oder die Digital Transformation keine Gedanken mehr machen“, so Grabmeier. Mitte Oktober 2019 erscheint sein neues Buch „Future Business Kompass – der Kopföffner für besseres Wirtschaften“ in dem er die Themen dazu aufgreift. Gemeinsam mit dem…

Read More

Wassenberg scheidet aus dem Vorstand von Rolls-Royce Power Systems aus

Marcus A. Wassenberg (52) wurde mit Wirkung zum 01.09.2019 zum ordentlichen Vorstandsmitglied und Finanzvorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) bestellt. Er folgt auf Dirk Kaliebe, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende September verlassen wird und für einen geordneten Übergang zur Verfügung steht. Wassenberg war zuletzt Chief Financial Officer und Arbeitsdirektor bei der Rolls-Royce Power Systems AG in Friedrichshafen. Er hatte den Aufsichtsrat gebeten, ihn aus privaten Gründen mit Wirkung zum 15. April 2019 von seinem Vorstandsamt zu entbinden. Davor war er Finanzvorstand beim Anlagenbauer Senvion SE. Wassenberg begann seine…

Read More

Bayer verkleinert Vorstand

Der Aufsichtsrat der Bayer AG (Leverkusen) hat beschlossen, mit Wirkung zum 1. Januar 2020 den Vorstand des Unternehmens von derzeit sieben auf dann fünf Vorstände zu verkleinern. Dr. Hartmut Klusik (63) und Kemal Malik (56) werden das Unternehmen zum 31. Dezember 2019 verlassen. Die beiden Vorstandspositionen werden als Teil der angekündigten Effizienzmaßnahmen nicht nachbesetzt. Klusik gehört seit Januar 2016 dem Vorstand an und verantwortet die Bereiche Personal, Technologie und Nachhaltigkeit. Zudem ist er Arbeitsdirektor der Bayer AG. Malik ist seit Februar 2014 Mitglied des Gremiums und zuständig für den Bereich…

Read More

Bistum Speyer ernennt eine Frau zur Personalchefin

Christine Lambrich wurde im September 2019 mit einem Gottesdienst im Dom Speyer als neue Leiterin der Hauptabteilung III – Personal des Bistums Speyer eingeführt. Die Ordinariatsdirektorin folgt auf Domkapitular Josef Szuba, der nach 19 Jahren auf Diözesanebene die Leitung der Hauptabteilung Personal abgibt und ab Dezember leitender Pfarrer der Pfarrei Heilige Katharina von Siena in Ludwigshafen wird. Lambrich, die bisher als Dozentin für Pastoraltheologie am Priesterseminar St. German in Speyer tätig war, ist die erste Personalleiterin eines deutschen Bistums, die auch die Personalverantwortung für die aktiven Priester wahrnimmt. Sie hat…

Read More

B&B HOTELS verstärkt Management

Richard Seusing gehört seit Anfang September 2019 als Director Finance & Administration zum Führungsteam der Budget-Hotelkette (Hochheim am Main), ein Tochterunternehmen der internationalen Budget-Hotelkette Financière B&B Hôtels mit über 500 Hotels in zwölf Ländern. Der komplette Finanzbereich sowie Customer Care und Office Services liegt zukünftig in den Händen von Seusing. Der ehemalige Head of Controlling – Center of Excellence Continental Europe verlässt Thomas Cook, um die schnell wachsende Hotelmarke weiter voranzutreiben. „Als Director Finance & Administration bin ich mir meiner Verantwortung für die Weiterentwicklung der Marke bewusst. Ich freue mich…

Read More

CLEEN Energy AG erweitert Vorstand

Klaus Dirnberger (60), bislang im Aufsichtsrat der österreichischen CLEEN Energy AG, ist seit September 2019, neben dem bisherigen Alleinvorstand Lukas Scherzenlehner, zweites Vorstandsmitglied bei dem Spezialisten für LED-Lichttechnik. In dieser Funktion übernimmt er die Verantwortungsbereiche Personal, Recht und Finanzen, Auftragsabwicklung und Organisation (COO). Dirnberger war seit Mai 2018 im Aufsichtsrat der CLEEN Energy AG tätig. Er ist seit rund 25 Jahren Unternehmer und in dieser Zeit als Gründer, geschäftsführender Gesellschafter und Interim-Manager, Unternehmensberater und Mediator aktiv. Er bringt somit neben seinem langjährigen privaten Engagement für Themen der Umwelt und Nachhaltigkeit…

Read More

Clinique Générale Ste-Anne macht Personalchefin zur neuen Direktorin

Diane Cotting (32) übernimmt am 1. Oktober 2019 die Direktion der Clinique Générale Ste-Anne in Fribourg (Kanton Freiburg, Schweiz), Mitglied von Swiss Medical Network (SMN), eine der beiden Privatklinikgruppen der Schweiz und rund 3.000 Mitarbeitenden. Sie folgt auf Catherine Jourdes, die bis Ende Juni die Klinik führte. Cotting verfügt über breite Erfahrungen in der Gruppe SMN und bei der Freiburger Klinik. Dort hat sie 2008 als Assistentin in der Buchhaltung angefangen. Danach stieg sie zur Leiterin der Administration und der Human Resources des Standorts Freiburg auf und war dann ab…

Read More

Weichenstellung in der StepStone-Geschäftsführung

Ralf Baumann (63), CEO der Online-Jobplattform Stepstone, ein Tochterunternehmen der Axel Springer SE mit Sitz in Düsseldorf und mehr als 3.300 Mitarbeitenden, hat sich entschieden, sich Ende 2020, kurz vor seinem 65. Geburtstag, aus dem Berufsleben zurückzuziehen. Er wird StepStone, auch auf Wunsch des Axel-Springer-Vorstands, weiterhin als Mitglied des Aufsichtsrats mit seiner langjährigen Erfahrung unterstützen. Bis zum Jahresende 2020 wird Baumann wie bisher als CEO die Geschäfte von StepStone vorantreiben. Seine Nachfolge wird dann Dr. Sebastian Dettmers (40) antreten, der seit fast 10 Jahren zum Führungsteam von StepStone gehört und…

Read More