Natali Bily wechselt als Head of HR and Legal

Natali Bily (36) hat im Juli 2020 die Leitung der HR- und Legal-Abteilung bei der creditshelf AG (Frankfurt am Main) übernommen. Creditshelf ist ein Finanzierungspartner für mittelständische Unternehmen, die basierend auf einer datengeschützten Risikoanalyse, digital und bankenunabhängig Finanzierungen ermöglichen. Das Fintech wurde 2014 gegründet und hat in 2018 erfolgreich den Börsengang absolviert. Die Juristin war zuvor knapp acht Jahre in diversen Positionen bei dem internationalen Industriedienstleister Bilfinger SE tätig. Zuletzt als Head of HR Operations am Standort Mannheim und mit direkter Berichtlinie an den Vorstand der SE.

Read More

Drees & Sommer SE bekommt neues Vorstandsmitglied

Izabela Danner (46) wird als neue Vorständin neben Steffen Szeidl und Dierk Mutschler künftig die Bereiche Organisationsentwicklung, Mergers & Acquisitions, Human Resources, Finance, Einkauf und Internationales bei der Drees & Sommer SE, ein auf Bau und Immobilien spezialisiertes Planungs- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart, verantworten. Danner ist Diplom-Kauffrau, und bringt über 20 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistung und der Immobilienwirtschaft mit. In ihrer Laufbahn war sie in führenden Positionen bereits für den Aufbau von innovativen Organisationen verantwortlich. Unter anderem bei der Gruppe Deutsche Börse in Frankfurt, Luxemburg und London, dann bei…

Read More

Andreas Ruppert wechselt zum Weltmarktführer

Andreas Ruppert ist seit dem 1. August 2020 Head of HR der Sport Group Holding GmbH und der Polytan GmbH, beide Gesellschaften mit Sitz in Burgheim. Er folgt in der HR-Verantwortung bei dem Weltmarktführer für Sportbeläge auf Antje Maichle, die bis dahin beide Unternehmen personalseitig interimistisch geführt hat. Andreas Ruppert kommt von der TDK Electronics, einem Hersteller von elektronischen Bauelementen mit Sitz in München, wo er als Global HR Business Partner / HR Head Business Groups Magnetics und Capacitors und Leiter HR TDK Europe Dtl.  tätig war. Weitere berufliche Stationen…

Read More

Neuer Finanzvorstand bei der DEUTZ AG

Dr. Sebastian Schulte (41) wurde vom Aufsichtsrat der DEUTZ AG (Köln) spätestens mit Wirksamkeit 1. Februar 2021 zum Mitglied des Vorstandes des Motorenherstellers mit über 4.900 Mitarbeitenden ernannt. Vom 1. März 2021 an wird Schulte als Finanzvorstand (CFO) die Ressorts Finanzen, Personal, Einkauf und Information Services übernehmen. Der bisherige Finanzvorstand, Dr. Andreas Strecker, verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen und wird im Rahmen einer neuen Aufgabe wieder als General Manager ein Unternehmen führen. Schulte ist seit 2018 Geschäftsführer und Chief Financial Officer der Marine-Sparte des ThyssenKrupp-Konzerns (ThyssenKrupp Marine Systems). Nach Abschluss…

Read More

Dr. Weigeldt und die kfzteile24 haben viel vor

Dr. Klaus Weigeldt (52) ist seit dem 01. August 2020 VP People & Legal bei der kfzteile24 (Berlin). Das Unternehmen beschäftigt mehr als 500 Mitarbeitende im Headquarter am Treptower Park, in den Filialen und am Logistikstandort in Neuseddin. In dieser neu geschaffenen Position stellen neben den beiden Geschäftsführern Markus Winter und Bernd Humke aktuell fünf weitere Vice Presidents das neu formierte Management Team bei dem Marktführer im deutschen Online-Autoteilehandel und Partner der unabhängigen Autowerkstätten. Weigeldt kommt von der PIN AG, wo er seit März 2014 als Bereichsleiter Personal und Mitglied…

Read More

Vorstandswechsel bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Steffen Kaiser (43) wird zum 01. September 2020 neuer CFO bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG (Laupheim). Er verantwortet bei dem weltweit führenden Hersteller von Pistenfahrzeugen künftig die Bereiche Finanzen, Controlling, Reporting, Steuern, Legal & Compliance, IT sowie Personal. Der Diplom-Kaufmann und Master of Law (LL.M.) tritt die Nachfolge von Alexander Schöllhorn (53) an, der nach 19 Jahren im Unternehmen aus persönlichen Gründen zu einem anderen Laupheimer Unternehmen wechselt (Uhlmann Pac Systeme) und der zum 30.09.2020 bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG ausscheidet. Kaiser bringt langjährige Erfahrung aus einer kaufmännischen Führungsposition eines…

Read More

WDS hat einen neuen Personalchef

Marcus Hofer (50) hat im Juli 2020 die Personalleitung bei der WDS GmbH (Lippstadt) übernommen, einem führenden Anbieter von Pflegeberatung, Pflegeschulungen und Kommunikationsdienstleistungen in Deutschland mit 160 Mitarbeitenden. Der diplomierte Bankbetriebswirt (Frankfurt School of Finance and Management) berichtet in dieser Funktion direkt an den Geschäftsführer des Unternehmens, Andre Ruge, und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Hofer folgt bei WDS auf Susan Wild (46), die im Mai 2020 als stellvertretende Leitung Personalmanagement zum Katholischen Klinikum Koblenz-Montabaur (Koblenz) wechselte. Vor seinem beruflichen Wechsel nach Lippstadt war Hofer seit Februar 1990 in verschiedenen Gesellschaften…

Read More

Position des HR Director bei Brown-Forman Deutschland neu besetzt

Alejandro Barrios Villela (49) hat im August 2020 die Funktion des Director Human Resources Brown-Forman Germany-Czechia and Europe Commercial Strategy übernommen. Der Personalexperte ist seit 10 Jahren bei dem börsennotierten Familienunternehmen Brown-Forman (zählt zu den Top 10 der weltweit führenden Spirituosenhersteller, u.a. JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey) mit international rund 4.800 Mitarbeitenden tätig und war zuletzt als HR Director für Mexiko sowie interimsweise für die Region Australien, Neuseeland und Pazifische Inseln von Sydney aus aktiv. Villela stellte bereits in seinem Studium in Mexiko die Weichen in Richtung Personalwesen und sammelte anschließend…

Read More

V-Zug Gruppe: Leiterin HR wird auch Mitglied der Geschäftsleitung

Sandra Forster-Bernacchia wurde von der V-ZUG Holding AG (Zug/Schweiz) zur Leiterin Human Resources und zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Sie wird ihre Tätigkeit am 1. Dezember 2020 aufnehmen. Aufgrund der neuen Position und Ausrichtung der V-ZUG als eigenständiges, börsenkotiertes Unternehmen wird die Funktion neu als Mitglied in der Geschäftsleitung agieren und die gruppenweite Personalpolitik verantworten sowie die wichtigen Kultur- und Transformationsthemen auf internationaler Ebene bei der führenden Schweizer Marke für Haushaltapparate (rund 2.000 Mitarbeitende) begleiten. Forster-Bernacchia studierte Rechts- und Staatswissenschaften an der Universität Zürich (lic. iur.). Zudem absolvierte sie Weiterbildungen…

Read More

Veränderungen im Vorstand der BENTELER Gruppe

Im Vorstand der BENTELER International Aktiengesellschaft mit Sitz in Salzburg/Österreich (die Holding BENTELER International AG steuert die strategische Ausrichtung der Gruppe; daneben übt die in Paderborn ansässige BENTELER Business Services GmbH zusätzliche Holdingfunktionen aus) haben sich im Juli 2020 Veränderungen ergeben. Guido Huppertz, CFO und Mitglied des Vorstands der BENTELER Gruppe, hat zum 10. Juli 2020 die BENTELER Gruppe aus persönlichen Gründen und im Einvernehmen mit Vorstand und Aufsichtsrat verlassen. Bis ein Nachfolger für die Position des CFO benannt ist, übernehmen Ralf Göttel, CEO der BENTELER Gruppe, und Dr. Arno…

Read More