Tom Tailor verstärkt Führungscrew mit neuem CPO

Behija Karup wird zum 01.01.2023 bei Tom Tailor als Chief People Officer starten. Karup wird für alle weltweit knapp 3.000 Mitarbeiter:innen verantwortlich sein. Neben dem HR-Bereich in Deutschland werden auch die HR-Verantwortlichen in den Vertriebs- und Sourcinggesellschaften in Europa und Asien an sie berichten. Karup war die letzten fünf Jahre als Director of Human Resources bei Marc O’Polo tätig und hat großen Anteil an der Entwicklung von Marc O’Polo zu einem der attraktivsten Arbeitgeber der Branche. Nach ihrem Studium durchlief Karup das General Management Programm bei Peek & Cloppenburg in Wien. Vor ihrem dortigen Einstieg in den HR Bereich sammelte sie operative Erfahrung als Store Manager sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Peek & Cloppenburg in Wien. „Behija bringt sowohl strategisch als auch operativ alle Voraussetzungen mit, um die kulturelle Transformation bei Tom Tailor zu prägen und zu beschleunigen. Die Weiterentwicklung unseres Teams  ist integraler Bestandteil unserer Strategie und wir freuen uns sehr, dass wir Behija dafür begeistern konnten, uns zu verstärken.”, so Gernot Lenz, CEO von Tom Tailor.