Aufbruch bei Peter Kölln: Neuaufstellung der Geschäftsleitung im 3. Quartal 2022

Manfred Vondran übernimmt ab 01. August 2022 die Geschäftsführung bei Peter Kölln und löst den sieben Jahre amtierenden Dr. Christian von Boetticher ab. Im Zuge dieses Wechsels, der Teil einer Neuausrichtung mit Blick auf die Herausforderungen und Chancen der kommenden Jahre ist, verlassen ebenfalls die langjährigen Geschäftsleitungsmitglieder Winfried Rostock (Finanzen und Marketing) sowie Dr. Stefan Geiser (Produktion und Human Resources) das Unternehmen und ermöglichen damit eine umfangreiche Neuaufstellung der Führungsebene. Die Peter Kölln GmbH & Co. KGaA gehört mit einem Umsatz von rund 145 Millionen Euro und 390 Mitarbeitenden zu den TOP-Mittelständlern in Schleswig-Holstein; seit 1820 stellt das seit sieben Generationen inhaberkontrollierte Familienunternehmen Lebensmittel her und ist unter anderem für seine Köllnflocken bekannt.