Neuer Arbeitsdirektor bei der Roche Deutschland Holding & Roche Diagnostics GmbH

Clemens Schmid übernimmt die Funktion des Arbeitsdirektors der Roche Deutschland Holding & Roche Diagnostics GmbH (Mannheim) von Andreas Schmitz, der zum 31. Mai 2022 das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Schmid wird damit Mitglied der Geschäftsführung und verantwortet den Personalbereich deutschlandweit.  Zuletzt war er als Personalleiter für den Bereich Diagnostics Strategy & Transformation in Rotkreuz/Schweiz tätig. Clemens Schmid schloss 2000 das Masterstudium der Wirtschaftswissenschaft an der Universität Basel ab und begann anschließend seine Karriere bei Roche in Basel in der Personalabteilung. Seither arbeitete er mit zunehmender Verantwortung im Personalbereich der Divisionen Pharma und Diagnostik  in mehreren Ländern weltweit. Zuletzt war er im Bereich Diagnostics Strategy & Transformation maßgeblich an verschiedenen Transformationsprojekten und der damit verbundenen Implementierung neuer Arbeitsweisen im Unternehmen beteiligt. „Ich kenne Clemens Schmid schon lange und freue mich auf die bevorstehende Zusammenarbeit„, so Claus Haberda, Geschäftsführer der Roche Diagnostics GmbH. „Es ist unser gemeinsames Ziel, auch in Zukunft die neue, moderne Arbeitswelt weiter zu gestalten und Roche weiterhin als attraktiven Arbeitgeber auf dem Markt  zu positionieren.