Robert Frank wechselt zu einem der zehn größten privaten Softwareunternehmen der Welt

Robert Frank ist seit dem 01. September 2021 Vice President Human Resources EMEA bei Genesys (München), einem Softwareunternehmen mit weltweit über 5.500 Mitarbeitenden (Headquarter: Daly City, Kalifornien/USA). Der studierte Jurist kommt von der Salesforce.com Germany GmbH (München), weltweit führender Anbieter von CRM und Enterprise Cloud Lösungen, wo er seit Mai 2017 als Senior Director Employee Success Central Europe Management-Verantwortung trug. Vorher war er über 10 Jahre bei Wind River als Director HR EMEA tätig. Weitere berufliche Stationen mit HR-Verantwortung waren u.a. Openshop Holding AG, Amazon.de und GE Money Bank.