Livia Freudl wird HR-Leiterin von Varian – einem Siemens Healthineers Unternehmen

Mit dem Vollzug des Zusammenschlusses von Varian und Siemens Healthineers am 15. April 2021 hat Livia Freudl die globale Personalleitung bei Varian übernommen. Ihr Dienstsitz ist Palo Alto in Kalifornien/USA. Varian, mit circa 11.000 Mitarbeitern, wird als neues Geschäftssegment bei Siemens Healthineers integriert. Ziel des gemeinsamen Unternehmens ist es, ein umfassendes Portfolio für das gesamte Spektrum der Krebsbehandlung sowie für viele weitere bedrohliche Krankheiten der Welt aufzubauen. Seit 2019 war Livia Freudl bei Siemens Healthineers für People and Leadership Themen auf globaler Ebene verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehörten HR-Strategie, Talent Acquisition, Employee and Leadership Learning and Development, Performance Management und Placement, Diversity & Inclusion und Organisationsentwicklung. Zuvor war sie Global HR Business Partner für Control Products in der Operating Company Smart Infrastructure der Siemens AG. Von 2014 bis 2018 agierte sie als Country Head of Human Resources bei Siemens WLL in Doha, Katar.