NDR: Hauptabteilung Personal künftig mit Doppelspitze

Heide Thieme (48) und Nadine Walde (46) übernehmen als Doppelspitze die Leitung der Hauptabteilung Personal beim NDR (Norddeutscher Rundfunk) mit Sitz in Hamburg, eine gemeinsame Landesrundfunkanstalt für die Freie und Hansestadt Hamburg und die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Sie treten damit die Nachfolge von Andreas Damm an, der Ende April 2021 in den Ruhestand geht. Heide Thieme war nach ihrem Studium der Soziologie und Literaturwissenschaft an der Universität Osnabrück Persönliche Referentin des Intendanten von Radio Bremen. 2006 bis 2014 arbeitete sie selbstständig als Coach, Trainerin und Change Managerin. 2011 wurde sie Referentin in der Abteilung Personal- und Führungskräfteentwicklung und übernahm 2014 die Leitung der Abteilung in Doppelspitze. Nadine Walde studierte nach einer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten an der Fachhochschule Nordostniedersachsen im Fachbereich Wirtschaftsrecht. Sie war Personalreferentin bei der Marseille Kliniken AG, der Bauer Media Group und seit 2014 Senior-Human Resources-Managerin bei der ZEIT Verlagsgruppe in Hamburg.