Gehe ernennt neue Arbeitsdirektorin

Andreas Thiede wurde am 5. November 2020 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der GEHE berufen. Die Position bei dem pharmazeutischen Großhandelsunternehmen war vakant geworden, da Thiedes Vorgänger Peter Schreiner das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Der Aufsichtsrat von GEHE hatte bereits vorher Aline Seifert, nach dem Ausscheiden von Peter Schreiner, als Arbeitsdirektorin in die GEHE-Geschäftsführung berufen. Die Diplom-Kauffrau ist seit 2019 Vorsitzende der Geschäftsführung bei Alliance Healthcare Deutschland und nun seit 02. November 2020 Mitglied der Geschäftsführung & Arbeitsdirektorin der GEHE. Vorher war sie seit 2016 Geschäftsführerin der Omega Pharma Deutschland sowie 10 Jahre lang in verantwortungsvollen Positionen im Finanzbereich für deutsche und internationale Tochterunternehmen der Novartis Gruppe.