St.Galler Leadership Award: Bewerbungsfrist ist gestartet

Auch im Jahr 2021 prämiert die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) wieder in Kooperation mit dem Institut für Führung und Personalmanagement (IFPM) der Universität St.Gallen Unternehmen, die herausragende und erfolgreiche Führungsinitiativen ins Leben gerufen haben. Der St.Galler Leadership Award wird dieses Mal am 03. März 2021 im Rahmen des St.Galler Leadership-Tag mit Nacht feierlich verliehen. Mit diesem Preis werden Unternehmen für mutige und wirksame Initiativen und Projekte zu erfolgreicher Mitarbeiterführung ausgezeichnet. Damit möchte die DGFP vorbildlichem Engagement im Bereich Leadership eine Bühne verschaffen und so zur Verbreitung progressiver Führung in der Praxis beitragen. Viele Unternehmen befinden sich aufgrund der Corona-Pandemie in einer Ausnahmesituation, die noch auf unbestimmte Zeit andauern wird. Diesem Umstand möchte die DGFP Rechnung tragen und berücksichtigt daher in diesem Jahr besonders jene Führungsinitiativen, die zu einer erfolgreichen Krisenbewältigung beigetragen haben. Der Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen für den St.Galler Leadership Award ist der 17. Januar 2021. Alle Informationen für die Bewerbung unter: https://www.leadership-award.ch/bewerbung-2021. Für jegliche Fragen oder weitere Informationen stehen bei der DGFP gerne zur Verfügung: Norma Schöwe, Geschäftsführerin, und Kai H. Helfritz, Leiter Mitgliedermanagement & Kooperationen.