Ahlers AG mit planmäßigem Wechsel im Vorstand

Simon Tabler (44) wurde mit Wirkung 1. Dezember 2020 zum Finanzvorstand der Ahlers AG (Herford) bestellt. Neben seiner Funktion als Finanzvorstand (CFO) übernimmt er im Vorstand zukünftig die Aufgabenbereiche IT, Personal, Logistik und Auslandsbetriebe. Er folgt damit planmäßig auf Dr. Karsten Kölsch, der mit Abschluss seines 60. Lebensjahres die Ahlers AG auf eigenen Wunsch nach über 13 Jahren Vorstandstätigkeit Ende November 2020 verlassen wird. Tabler ist bereits seit einem Jahr im Unternehmen und auf seine neue Aufgabe gut vorbereitet. Seit dem 1. September 2019 war er zunächst als neuer Geschäftsführer der Ahlers Zentralverwaltung GmbH tätig und verantwortete seitdem das Controlling und Rechnungswesen des Herrenmodeherstellers. Gleichzeitig fungierte er als kaufmännischer Geschäftsführer der Ahlers P.C. GmbH neben Karl-Friedrich Schielmann (Sprecher der Geschäftsführung). Tabler kam von der Holy AG, Metzingen, für die er von 2014 bis 2019 als Direktor Finanzen und Administration gearbeitet hat und Mitglied der Geschäftsleitung war. Davor war er in leitenden Positionen bei der BayWa AG sowie der Porsche AG im Finanz- und Consultingbereich tätig.