Rems-Murr-Kliniken mit RECRUITING-EXCELLENCE-Award von Jobware ausgezeichnet

Gutes Personal zu finden, ist an sich schon eine schwierige Aufgabe. Zur besonderen Herausforderung wird es für viele Unternehmen, die in knappen Märkten suchen, wie beispielsweise im Gesundheitswesen. Um da alle Potentiale auszuschöpfen und das unternehmensinterne Recruiting auf Herz und Nieren zu überprüfen, zu analysieren und zu optimieren, haben sich die Rems-Murr-Kliniken mit Standorten in Winnenden und Schorndorf im Rahmen des RECRUITING-EXCELLENCE-Audits der Jobbörse Jobware auditieren lassen. Dabei wird der Stellenwert des Recruitings im Unternehmen gecheckt und ob der Bewerbungsprozess schnell, unkompliziert und stressfrei ist. Sind die beteiligten Personalmitarbeiter/-innen und Führungskräfte mit den Prozessabläufen zufrieden? „Wir haben in allen relevanten Bereichen sehr detailliert untersucht, ob die Rems-Murr-Kliniken die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Recruiting erfüllen“, so Matthias Olten, Bereichsleiter Auditierung/Zertifizierung bei Jobware. Die Auswertung der erhobenen Daten und Einordnung mit Benchmarks erfolgt nach strikter wissenschaftlicher Methodik durch Professor Dr. Wolfgang Jäger (Hochschule RheinMain). Durch die erfolgreiche Auditierung dürfen die Rems-Murr-Kliniken nun zwei Jahre lang das RECRUITING-EXCELLENCE-Gütesiegel für ihre Personalwerbung verwenden. Nähere Informationen über die wissenschaftliche Methodik des RECRUITING-EXCELLENCE-Audits: Matthias Olten (m.olten@jobware.de oder Tel. 05251/5401-2828).