Position des HR Director bei Brown-Forman Deutschland neu besetzt

Alejandro Barrios Villela (49) hat im August 2020 die Funktion des Director Human Resources Brown-Forman Germany-Czechia and Europe Commercial Strategy übernommen. Der Personalexperte ist seit 10 Jahren bei dem börsennotierten Familienunternehmen Brown-Forman (zählt zu den Top 10 der weltweit führenden Spirituosenhersteller, u.a. JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey) mit international rund 4.800 Mitarbeitenden tätig und war zuletzt als HR Director für Mexiko sowie interimsweise für die Region Australien, Neuseeland und Pazifische Inseln von Sydney aus aktiv. Villela stellte bereits in seinem Studium in Mexiko die Weichen in Richtung Personalwesen und sammelte anschließend rund 16 Jahre Erfahrungen in verschiedenen Positionen in der Industrie, zuletzt vier Jahre bei Ferrero. Der gebürtige Mexikaner setzte seine Karriere 2010 bei Brown-Forman fort und wurde 2015 zum HR Director Mexiko ernannt. Die Position des HR Director war bei Brown-Forman Deutschland mit Sitz in Hamburg und 150 Mitarbeitenden seit Jahresbeginn 2020 vakant, nachdem die bisherige Stelleninhaberin und gebürtige Australierin Rebecca Tang ihre Brown-Forman Karriere in ihrem Heimatland fortsetzte. Zum Team von Alejandro Barrios Villela zählt auch die seit Oktober 2019 im Brown-Forman Deutschland Team tätige HR Managerin Jin-Ju Biehl (42). Sie legte ebenfalls bereits im Studium ihren Schwerpunkt auf Personalwesen und begann 2000 ihre Laufbahn in der HR Abteilung bei Unilever, gefolgt von mehreren Jahren im Personalbereich bei NXP Germany, der Adidas Group und zuletzt bei AstraZeneca, bevor sie zu Brown-Forman Deutschland wechselte.