Kearney stärkt Kernfelder mit neuen Partnern

Mit den neu gewählten Partnern Dr. Benedikt Frank (37) und Dr. Enzio Reincke (41) baut die Unternehmensberatung Kearney in der DACH-Region ihre Kompetenzen für die Bereiche Chemie und Energie sowie Private Equity aus. Frank ist spezialisiert auf große Transformationsprojekte in den Branchen Chemie und Energie. Er arbeitet seit 2010 bei Kearney, hat einen PhD des Max-Planck-Instituts für Biophysikalische Chemie und schloss seinen Master in Natural Sciences an der Cambridge Universität in England ab. Reincke ist Spezialist für Wertsteigerungsprogramme in Portfoliounternehmen von führenden Private Equity Unternehmen. Er arbeitet seit 2011 bei Kearney und ist Dr. rer. pol. von der WHU – Otto Beisheim School of Management und hat das BWL-Studium an den Universitäten Passau, Budapest und Hamburg absolviert. „Ich freue mich sehr, dass mit Benedikt Frank und Enzio Reincke gleich zwei ausgewiesene Experten im Bereich Strategic Operations den Sprung zum Partner geschafft haben. Sie stärken unsere Kernkompetenzen in den Feldern Einkauf und Transformation weiter und ergänzen mit ihren Profilen perfekt unser Team von Partnerinnen und Partnern„, begründet Dr. Martin Eisenhut, Partner und Managing Director Kearney Deutschland, Österreich & Schweiz die Wahl.