Aus 7000 Headhuntern – Wie entscheide ich mich für den Richtigen?

Nehmen wir an, Sie sind auf der Suche nach hochkarätigen Kandidaten für eine Fach- oder Führungsposition. Ihnen stehen dafür jedoch nicht die Ressourcen zur Verfügung oder Sie möchten selbst nicht namentlich in Erscheinung treten. (Weitere Gründe für eine Beauftragung eines Headhunters, lesen Sie in meinem Kolumnenbeitrag > Sollten Unternehmen auf eine Zusammenarbeit mit einem Headhunter setzen? <).

In diesem Fall spielen Sie sicher auch mit dem Gedanken einen Headhunter zu beauftragen. Den richtigen Headhunter zu finden, stellt sich allerdings als Herausforderung dar. Immerhin zählen wir in Deutschland laut BDU rund 7600 von Ihnen. Wie gut die Qualität eines Headhunters wirklich ist, wissen Sie dabei i. d. R. erst hinterher. Wie gehen Sie also bei der Auswahl eines Headhunters richtig vor?

Wie finde ich den richtigen Headhunter?

Online-Marktplatz wie Bestcruiter

Bestcruiter hat sich das Ziel gesetzt, die Qualität der Arbeit von Headhuntern in Form von Bewertungen auf einer unabhängigen Plattform zu digitalisieren. Die Suchenden können über eine Spezialisierungsanfrage eine Liste von Headhuntern bekommen, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Sie können sich über jeden Berater informieren, sowie die Qualität der Leistungen und auch Erfahrungen kritisch hinterfragen. Auf den Profilen sieht man die Bewertungen anderer Unternehmen oder Jobsuchenden zu dieser Person. Die effiziente Kontaktfunktion erlaubt es, innerhalb des Profils mit dem Headhunter in Verbindung zu treten.

Headhunter of the Year

Der Karrieremarktplatz Experteer, verleiht einmal im Jahr den renommierten

„Headhunter of the Year Award“, um die besten Headhunter am Markt auszuzeichnen. Dabei werden die Leistungen in verschiedenen Kategorien bewertet: Executive Search, Best Newcomer, Candidate Experience und Client Experience. In der Jury sitzen Vertreter aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, die die nötige Kompetenz haben, die besten Headhunter zu erkennen. Es lohnt sich also bei der Auswahl des richtigen Beratungsunternehmens darauf zu achten, ob es einen solchen „Award Siegel“ vorzuweisen hat.

Wie entscheide ich mich für den Richtigen?

Der persönliche Eindruck ist ausschlaggebend

Ihre Suche war erfolgreich. Sie haben einen interessanten Headhunter gefunden, der Ihren Vorstellungen entspricht. Was nun? Laden Sie den Headhunter zu einem persönlichen Gespräch ein (Oder, wie derzeit üblich, zu einem video call). Sprechen Sie über Ihr Unternehmen, die Position und lassen Sie den Headhunter erzählen was ihm bei einer Zusammenarbeit wichtig ist.

Sie werden relativ schnell erkennen, ob es zwischen beiden Parteien „funkt“.

Der von Ihnen beauftragte Headhunter, wird Ihr Unternehmen nach Außen repräsentieren. Er wird also das Gesicht sein, dass die Kandidaten zuerst sehen und mit Ihrem Unternehmen in Verbindung bringen werden. Machen Sie sich diesen Umstand bewusst und beziehen Sie ihn in Ihr Auswahlverfahren mit ein. Es liegt auch in der Verantwortung des Headhunters, das Interesse der Kandidaten für die Aufgabe bei Ihnen zu wecken. Ein Headhunter, der sich selbst nicht für die Position und Ihr Unternehmen begeistern kann, wird dies auch nur sehr schwer an die Kandidaten übertragen können.

Im Verlaufe des Auswahlprozesses, sollten Sie folgende Fragen für sich geklärt haben:

  • Wird mich der Headhunter als Arbeitgeber positiv am Markt vertreten und meine Reputation stärken?
  • Passt der Headhunter zu unserer Unternehmenskultur?
  • Erklärt er überzeugend, wie er den passenden Kandidaten für mich findet?
  • Hat er starke Kommunikationsfähigkeiten?
  • Kann er mit Top-Kandidaten auf Augenhöhe sprechen und siebegeistern?
  • Kann mich der Headhunter über die reine Personalsuche hinausberaten?
  • Ist er offen zu mir oder sagt er nur, was ich hören will?

Es handelt sich dann um den richtigen Headhunter, wenn die Chemie stimmt. Wenn die Fakten und das Bauchgefühl sagen: Das ist der Richtige! Wenn Sie überzeugt sind, dass Sie ihm vertrauen können und er das Beste für Sie geben wird.

Andreas Glass arbeitet als Berater im Bereich Executive Search sowie Expert Search für das Unternehmen SELECTEAM Deutschland GmbH in München. Herr Glass ist in der Identifikation und Ansprache von Top Kandidaten aktiv. Die nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen in der deutschen Wirtschaft steht in seinem Fokus. Sie erreichen ihn unter a.glass@selecteam.de oder telefonisch unter 089 614 65 65 0.