cimdata Bildungsakademie: Generationenwechsel nach 37 Jahren

Reiner Kuiper, seit 1998 als Geschäftsführer bei der cimdata Bildungsakademie GmbH (Berlin) verantwortlich für den Bereich Institutsleitung Weiterbildung, wechselte zum 1. Februar 2020 in den Beirat. Die Geschäftsführung hat Kuiper an Jonas Kabelström übergeben. Damit ist der Generationenwechsel im Hauptsitz des inhabergeführten Unternehmens abgeschlossen. Begonnen hat dieser vor zwei Jahren: Anfang 2018 übernahm Fanny Kabelström-Stefani (33) die Geschäftsführung von Dr. Michael Galwelat, der als Vorsitzender in den Beirat wechselte und der das Unternehmen 1983 gegründet hat. Die beiden Geschäftsführer ziehen sich nach über drei Jahrzehnten aus dem operativen Geschäft des Bildungsträgers zurück. Das neue Geschäftsführerteam wird die bundesweite Standorterweiterung gemeinsam mit der langjährigen Geschäftsführerin Margit Strehle weiter umsetzen. Kabelström-Stefani zeichnet bei cimdata für Weiterbildung, Marketing und Personal verantwortlich, ihr Bruder Jonas Kabelström (31) für den Geschäftsbereich Ausbildung und Umschulung. „Mit dem Generationenwechsel verbinden wir den Fortbestand einer über 35-jährigen erfolgreichen unternehmerischen Tätigkeit, den Erhalt von Arbeitsplätzen und einen Innovationsschub. Das neu geformte Team wird frischen Wind ins Unternehmen bringen…“, sagt Galwelat.