Imperial Logistics International mit neu CHRO

Muazzez Anadolu Dindar ist seit 01. November 2019 Chief Human Resources Officer (CHRO) der IMPERIAL Logistics International B.V. & Co. KG mit Sitz in Duisburg, die als 100-prozentige Tochter der südafrikanischen IMPERIAL Holdings Limited für die Koordination und Steuerung aller internationalen Logistikgeschäfte der IMPERIAL Holdings Limited außerhalb von Afrika verantwortlich ist. In ihrer neuen Funktion wird Dindar die Verantwortung für alle Personalangelegenheiten im gesamten internationalen Geschäft übernehmen. Sie blickt auf insgesamt 13 Jahre HR-Führungsverantwortung zurück, darunter als HR-Managerin bei der WKW Erbslöh Aktiengesellschaft, als Direktorin HR (deutschsprachiger Raum und Frankreich) bei der SQS Software Quality Systems AG und zuletzt als Senior HR Manager Mid Europe bei der Hach Lange GmbH. „Ich freue mich, Muazzez in unserem Senior Management Team willkommen zu heißen. Ihre Erfahrungen und Fähigkeiten werden eine wichtige Rolle bei der weiteren Transformation und dem Ausbau unseres internationalen Geschäfts spielen, bei der weiteren Integration und Straffung unserer bestehenden Aktivitäten sowie bei der Steuerung unserer zukünftigen Personalpolitik und –steuerung,“ so Hakan Bicil, CEO bei Imperial Logistics International.