WITTENSTEIN alpha: neue Geschäftsführung im Doppelpack

Thomas Patzak (56) ist seit dem 1. Juli 2019 Geschäftsführer der WITTENSTEIN alpha GmbH (Igersheim); Norbert Pastoors komplettiert die Doppelspitze ab dem 15. August 2019. Patzak ist diplomierter Maschinenbauingenieur und wechselt von der ebmpapst Mulfingen GmbH, Hersteller von Elektromotoren und Ventilatoren, zu dem Anbieter u.a. von hochpräzisen Planetengetrieben, komplette elektromechanische Antriebssystemen sowie AC-Servosystemen (insgesamt einer von sechs Unternehmensbereichen des Mechatronikkonzerns WITTENSTEIN SE). In seiner neuen Aufgabenstellung übernimmt er die Geschäftsleitung Vertrieb und kaufmännische Ressorts. „Wir freuen uns sehr, dass die Geschäftsführung unserer größten Unternehmenstochter WITTENSTEIN alpha damit mit zwei überaus erfahrenen Führungs- und Fachexperten besetzt ist“, so Dr. Bertram Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der WITTENSTEIN SE.