Neuer CFO bei HESS

Dominik Seel (45) ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) bei HESS Cash Systems, ein Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe aus Espelkamp (NRW). Damit verstärkt die Gauselmann Gruppe die HESS-Geschäftsführung um eine weitere Position. Ulrich Bauer ist weiterhin als CEO und Sprecher der Geschäftsführung verantwortlich für Vertrieb und Service, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Geschäftsbereiche Produktmanagement sowie Forschung und Entwicklung. In der neu geschaffenen Position verantwortet Seel die Bereiche Finanzen und Controlling, Produktion und Auftragsabwicklung sowie Verwaltung und Personal. Der Diplom-Kaufmann bringt eine langjährige internationale Führungserfahrung im Finanzbereich mehrerer namhafter und zum Teil börsennotierter Konzerne und mittelständischer Unternehmen mit, sodass er für die anstehenden Herausforderungen bei der HESS Gruppe gut vorbereitet ist. Zuletzt war Seel als CFO mehrere Jahre für ein mittelständisches Maschinenbauunternehmen tätig. „…Wir freuen uns, dass wir mit Dominik Seel einen auch interdisziplinär erfahrenen Finanzexperten für die HESS Gruppe gewinnen konnten“, erklärt Lars Felderhoff, Vorstand Finanzen der Gauselmann Gruppe.