Mono wechselt zur Gebr. Heller Maschinenfabrik

Dr. Matthias Mono (57) ist seit dem 1.3. 2019 Bereichsleiter Personal der Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH (Nürtingen). Er verantwortet bei dem mittelständischen Familienunternehmen mit 125jähriger Tradition und weltweit rund 2.800 Mitarbeitenden die gesamten Personalthemen und berichtet direkt an die Geschäftsführung. Der Diplom-Volkswirt (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) kommt von der Eugen Forschner GmbH (Spaichingen), wo er seit 2017 ebenfalls als Bereichsleiter Personal tätig war. Mono bringt rund zwanzig Jahre Erfahrung als Personalleiter im Automotivebereich mit.

Mehr...

Allianz: Vorstandswechsel im Ressort Personal

Aylin Somersan Coqui (42) wird zum 1. April 2019 neue Personalvorständin der Allianz Deutschland (München). Sie tritt die Nachfolge von Ana-Cristina Grohnert (52) an, die die Allianz zum gleichen Zeitpunkt verlässt, um sich neuen Aufgaben mit gesellschaftlicher Dimension und Transformationsprojekten zu widmen. Neben ihrer Tätigkeit für die Allianz Deutschland ist Grohnert Vorstandsvorsitzende der Charta der Vielfalt e.V. In dieser Organisation wird sie die Allianz auch künftig repräsentieren. „Ich freue mich, dass Frau Grohnert der Allianz weiterhin verbunden bleibt. Wir respektieren ihren Wunsch, sich neuen Projekten mit gesellschaftlichem Bezug zuzuwenden und…

Mehr...

Possehl Spezialbau mit neuer Personalchefin

Manuela Hohlin ist seit dem 01. März 2019 Bereichsleiterin Personal bei der Possehl Spezialbau GmbH (Sprendlingen/Rheinhessen). Sie verantwortet bei dem Spezialisten für werterhaltende und nutzensichernde Instandsetzung von Verkehrsflächen, Industrie- und Betriebsflächen sowie Flugbetriebsflächen die Personalthemen der gesamten Gruppe. Hohlin kommt von der Scania Deutschland GmbH, wo sie seit Juli 2012 tätig ist, zuletzt seit August 2015 als Direktorin HR für DAT. Zuvor war sie fünf Jahre Personalleiterin bei der Spedition Schüchen International GmbH & Co. (Raunheim). Weitere berufliche Stationen waren u.a. DHL Verwaltungs GmbH (Bonn) und Danzas GmbH (Frankfurt/Main), SEB…

Mehr...

GIZ nominiert Schäfer-Gümbel als Arbeitsdirektor

Thorsten Schäfer-Gümbel (49), hessischer SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzender, will sich nach 10 Jahren als Oppositionsführer aus der Politik zurückziehen. Er teilte mit, dass der Ständige Ausschuss der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ihn einstimmig als neues Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor zum 01. Oktober 2019 nominiert hat. Die Entscheidung über die endgültige Berufung trifft der Aufsichtsrat am 9. April 2019 (Anm. d. Red.: unter Leitung des GIZ-Aufsichtsratsvorsitzenden und Staatssekretärs im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung >BMZ<, Martin Jäger). „…Arbeit ist Teil der Identitätsbildung eines jeden einzelnen Menschen und deshalb ist die Gestaltung…

Mehr...

XOX Gebäck gewinnt Andreas Cramer als Personalchef

Andreas Cramer ist seit dem 06. März 2019 Leiter Personal bei der XOX Gebäck GmbH (Hameln). Er verantwortet bei dem bekannten Hersteller von Knabbersnacks mit rund 200 Mitarbeitenden und 112-jähriger Tradition sämtliche Personalthemen. Der Dipl.-Kfm. war vorher mehr als fünf Jahre als Personalleiter bei der GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH (Hamburg) tätig. Weitere berufliche Stationen waren u.a. Phytos GmbH und Aerzener Bastkunst, jeweils als Geschäftsführer.

Mehr...

Terzenbach neu im Vorstand der BA

Daniel Terzenbach (38) hat am 14. März 2019 sein Amt als neues Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) an. Er wurde im Oktober 2018 vom Verwaltungsrat der BA einstimmig zum Nachfolger des scheidenden Vorstands Regionen, Raimund Becker, bestimmt. Die Bundesregierung ist diesem Vorschlag des Verwaltungsrates gefolgt. Die reguläre Amtszeit eines Vorstandsmitglieds der BA beträgt fünf Jahre. Der beruflicher Weg von Terzenbach in der BA begann Anfang 2006 im Jobcenter Märkischer Kreis. Seit 2009 gestaltete er in der Zentrale in Nürnberg die Aufstellung und die Geschäftspolitik der BA in einer sich…

Mehr...

Neuer Kanzler an der THD

Dr. jur. Roland Molitor ist seit dem 15. Februar 2019 neuer Kanzler der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Er folgt damit Stephanie Sigl, die es Anfang des Jahres 2019 an die Hochschule in Freising gezogen hatte. Als Kanzler ist Molitor Leiter der Verwaltung und somit Dienstvorgesetzter des nichtwissenschaftlichen Personals. Er wirkte mehr als 25 Jahre in verschiedenen Thüringer Landesbehörden und fungierte zuletzt als Leiter der Zentralabteilung des Landesverwaltungsamtes.

Mehr...

KennedyFitch ernennt neue Partnerin

Joan Beets ist seit Februar 2019 neue Partnerin bei der Unternehmensberatung KennedyFitch (Zürich/Schweiz). Sie verfügt über mehr als 14 Jahre (internationale) Erfahrung in führenden Organisationen in den Branchen Öl & Gas, HR-Lösungen sowie Flavors & Fragrances und über entsprechende Berufspraxis in den Bereichen HR-Strategie, Organisationsentwicklung, Change Management und Talent Mobility.

Mehr...

Antrittsvorlesungen bei der Hochschule Fresenius: Die Zukunft der Arbeitswelt und die Auswirkungen auf das Personalwesen

Auf Antrag der Hochschule Fresenius hat das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst Dr. Yvonne Glock zur Professorin für Personal- und Nachhaltigkeitspsychologie, Dr. Ricarda Gades-Büttrich zur Professorin für Arbeits- und Gesundheitspsychologie und Dr. Dirk Stelling zum Professor für Differentielle Psychologie und psychologische Diagnostik in Hamburg berufen. Im Rahmen ihrer Antrittsvorlesungen wurden ihnen die Berufungsurkunden überreicht. Glock studierte an der Universität Hamburg Psychologie mit Nebenfach Neurologie und machte hier einen Zusatzabschluss in Wirtschaftspsychologie. Sie promovierte in Betriebswirtschaftslehre zum Thema „Implementierung von Corporate Social Responsibility (CSR) in die Unternehmensstrategie“. Parallel zu ihrer…

Mehr...

Wechsel an der Führungsspitze der Compass Group

Carsten Bick, Vorsitzender der Geschäftsführung der Compass Group Deutschland GmbH und Vorsitzender der EUREST Deutschland GmbH, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Friedrich-Georg Lischke, der seit dem 01. Oktober 2018 als Managing Director DACH zur Compass Group gestoßen ist, wird Bicks Ämter zusätzlich übernehmen. Die Compass Group Deutschland GmbH mit Sitz in Eschborn (rund 15.000 Mitarbeitende) ist Marktführer für Catering und Food Services und einer der führenden Anbieter von Support Services in Deutschland. Das Unternehmen gehört zur Compass Group PLC, dem weltweit…

Mehr...