SEG Automotive Germany GmbH: Neuer Vice President Human Resources

Michael Lüth (46), übernimmt mit Wirkung zum 1.8.2018 die Rolle als „Vice President Human Resources“ und somit die globale HR Gesamtverantwortung bei der SEG Automotive Germany GmbH in Stuttgart-Weilimdorf. Die SEG-Gruppe ist im Januar 2018 aus dem BOSCH Geschäftsbereich Starter Motors & Generators hervorgegangen und beschäftigt weltweit über 8500 Mitarbeiter. Der Dipl. Betriebswirt (FH) übernimmt die Nachfolge von Bernhard Möhrle, der zum 31. Dezember 2018 in den Ruhestand tritt. Michael Lüth ist seit dem 16.10.2017 als „Director HR Management“ im Unternehmen tätig. Er gestaltete in den letzten 17 Jahren die…

Mehr...

Serrala mit neuem HR Director

Tristan Klotsch (33) ist seit dem 01. Juli 2018 Director Human Resources bei der Serrala Group (vormals: Hanse Orga Group) mit Hauptsitz in Hamburg. Der Dipl. Wirtschaftsjurist verantwortet in dieser Funktion die globale HR-Arbeit des FinTech-Unternehmens (für Software-Lösungen rund um die Automatisierung von Finanzprozessen) mit rund 600 Mitarbeitern, wobei er von HR-Teams in Hamburg, Berlin und Chicago unterstützt wird. Klotsch berichtet direkt an den CFO der Gruppe, Dirk Schilling. Zuvor war Klotsch als Head of HR General Service bei Uniper tätig. Weitere berufliche Stationen waren u.a. E.ON und KPMG.

Mehr...

Ulrike Sedelmaier übernimmt den zentralen Personalbereich bei amedes

Ulrike Sedelmaier verstärkt seit Ende 2017 das Management-Team der amedes-Gruppe als Leiterin Personal und Medizinrecht. Sie berichtet an den CEO und ist in dieser Funktion auch Mitglied der Geschäftsleitung des medizinischen Dienstleisters, der mit 3.500 Mitarbeitern zu den größten Unternehmen in der Branche zählt. Die studierte Psychologin bringt siebzehn Jahre Erfahrung in strategischen und operativen Personalfunktionen mit – sechs Jahre davon in medizinischen Unternehmen. Nach dem Studium an der Universität Hamburg war sie zunächst in der Personalentwicklung tätig und später unter anderem für die internationale Führungskräfteentwicklung und den Aufbau eines…

Mehr...

infoteam Software AG mit neuem Vortandsvorsitzendem

Joachim Strobel (52) ist seit dem 03. Juli 2018 neuer Vorstandsvorsitzender der infoteam Software AG (Bubenreuth) und folgt damit auf Christian Zahn. Strobel ist seit 2014 bei dem Softwaredienstleister und war bislang Vorstand für Finanzen und Personal. Neben ihm bleibt Michael Sperber zweiter Vorstand. Der dritte Vorstandsposten wird fortan nicht mehr besetzt.

Mehr...

Pfeuffer verstärkt Vorstandsteam der BörseGo AG

Johannes Pfeuffer (33) ist seit dem 1. Juli 2018 neues Vorstandsmitglied der Münchner BörseGo AG. Damit verstärkt er das Team der beiden Mitbegründer Robert Abend und Thomas Waibel sowie Christian Ehmig. Der studierte Kommunikationswissenschaftler (M.A.) verantwortet ab sofort die Bereiche Human Resources sowie Produkt- und Projektmanagement, kümmert sich um interne Abläufe und betreut das Tagesgeschäft. Pfeuffer startete seine Karriere bei der BörseGo AG bereits im Jahr 2006. Er begann als Werkstudent und über verschiedene interne Stationen nun zum Vorstand des Unternehmens mit rund 100 Mitarbeitenden aufgestiegen.

Mehr...

Personalveränderungen bei VW

Dr. Stefan Kreher (47) ist seit April 2018 neuer Personalchef im VW-Werk Kassel in Baunatal und damit für rund 17.000 Mitarbeitende zuständig. Er war vorher Leiter der Volkswagen-Akademie im Baunataler Werk. Kreher folgt auf Dr. Michael Ritter, der seit Oktober 2013 diese Funktion inne hatte und der im April 2018 als Head of Group HR International and Head of Group HR IT-Strategy and Systems in die Zentrale nach Wolfsburg wechselte.

Mehr...

Adt übernimmt Leitung von smart

Katrin Adt (46) wird im September 2018 neue Leiterin des Produktbereichs smart bei der Daimler AG und folgt in dieser Funktion auf Dr. Annette Winkler (58). Adt ist seit 1999 im Unternehmen und war bis 2013 in verschiedenen leitenden Vertriebsfunktionen für Daimler tätig. Ihre Leidenschaft für Personalentwicklung führte Adt 2013 zu einer der größten international tätigen Personalberatungen. Im darauf folgenden Jahr 2014 kehrte sie in den Personalbereich bei Daimler als Vice President zurück. Hier war sie unter anderem zuständig für Personalentwicklung, Qualifizierung, die Betreuung der obersten Führungsebene, die deutschlandweite HR…

Mehr...

BDVT: Mitgliederversammlung bestätigt neues Präsidium

Stephan Gingter, geschäftsführender Gesellschafter der Tatkraft GmbH in Jüchen Zustimmung, ist vom höchsten Verbandsorgan – der Mitgliederversammlung – eindrucksvoll im Amt des BDVT-Präsidenten bestätigt worden und tritt damit seine dritte Amtsperiode an. In das Ressort des Präsidenten gehören folgende Inhalte: die Strategie, die Finanzen, die Infrastruktur (inklusive des Personals der Geschäftsstelle), die Führungskreise und die Stäbe. Als bisher kooptierter Vizepräsident wurde Mario Sander (Ressort Wirtschaft) und als bisher kooptierte Vizepräsidentin wurde Nicole Kloppenburg (Ressort Qualität) nun ins Amt gewählt. Wiedergewählt wurden außerdem Claudia Horner (Ressort Wachstum) und Bruno Schmalen (Ressort…

Mehr...

BearingPoint beruft neuen Managing Partner

Kiumars Hamidian wird zum 01. September 2018 die Nachfolge von Peter Mockler als globalem Managing Partner von BearingPoint antreten. Bis dahin wird Mockler, der seit 2009 im Amt ist, die Geschäfte als BearingPoint-Chef weiter führen. Hamidian gehört der Management- und Technologieberatung mit 4.343 Mitarbeitenden seit 22 Jahren an, seit 2002 als Partner. 2016 wurde er in das globale Management-Team berufen. Er ist zudem firmenweiter Leiter der Service Lines, Leiter der GCR-Region (Deutschland, Tschechien, Rumänien) und verantwortet sowohl die Innovationsprozesse als auch die Ventures-Aktivitäten von BearingPoint. Nach seinem Masterabschluss in Industrial…

Mehr...