ISS erweitert deutsches Management

Anna Hellweg hat zum 1. Mai 2019 die Aufgaben des Director People & Culture bei ISS Deutschland (Düsseldorf) übernommen. Sie folgt in dieser Position auf Corinna Refsgaard, die vor kurzem in die Geschäftsführung der ISS Group als Chief People & Culture Officer nach Kopenhagen/Dänemark gewechselt ist. Hellweg verfügt über umfangreiche Erfahrungen in leitenden HR-Positionen bei Benteler Automotive und Dana. Ebenfalls zum 1.5.2019 wurde Dr. Britta Giesen neuer Chief Operating Officer (COO) des Anbieters für Property & Facility Management mit mehr als 10.00 Mitarbeitenden in Deutschland und 480.000 Mitarbeitenden weltweit. Ab…

Mehr...

Veränderungen im Vorstand der ARAG Allgemeine und Interlloyd

Uwe Grünewald (50) ist zum 15.4.2019 in den Vorstand der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG und der Interlloyd Versicherungs-AG berufen worden und übernahm dort das Ressort von Wolfgang Mathmann (51), der zeitgleich in den Konzernvorstand der ARAG SE wechselte. Bereits zum 1. Januar 2019 war Dr. Werenfried Wendler (60) als zusätzliches, drittes Vorstandsmitglied der ARAG Allgemeine und der Interlloyd berufen worden. Wendler kam 2002 zum ARAG Konzern, wo er seither die Hauptabteilung „Human Resources“ führt. Seit 2008 ist er zudem Vorstandsmitglied der ARAG Krankenversicherungs-AG – heute für das Ressort für „Personal- und…

Mehr...

GHB bekommt neue Personalleiterin

Martina Sandmann (53) ist seit dem 01. April 2019 Personalleiterin bei der Volksbank GMHütte-Hagen-Bissendorf eG (GHB) mit Sitz in Georgsmarienhütte. Sie berichtet in dieser Funktion direkt an den Vorstand der Genossenschaftsbank, Wolfang Beckstedde und Onno Onnen. Die Personalfachkauffrau kommt von der meurer Verpackungssysteme GmbH, wo sie als Human Resources Generalist tätig war. Weitere berufliche Stationen waren u.a. DIOSNA Dierks & Söhne GmbH (Personalleiterin) und DS Smith Packaging (zuletzt als Personalleiterin).

Mehr...

Führungswechsel: Personelle Veränderungen bei Mercedes-Benz Cars

Katrin Adt (46) übernimmt ab Juli 2019 die Leitung des neuen Bereichs Mercedes-Benz Cars Own Retail Europa (Pkw und Vans). Dabei wird der deutsche und europäische Teil des konzerneigenen Vertriebsnetzes (Own Retail) zusammengeführt. Ziel ist es, die Kompetenzen europaweit zu bündeln und damit den Own Retail noch stärker für die Zukunft aufzustellen. Adt berichtet in ihrer neuen Funktion an Britta Seeger, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb und übernimmt die Aufgaben von Sabine Kohleisen (55), der ab Juli 2019 die Leitung des Bereichs Mercedes-Benz Cars…

Mehr...

Ausbau der Geschäftsführung bei good healthcare group

Sebastian Schröter ist seit April 2019 Chief Financial Officer (CFO) bei der good healthcare group (Berlin), die es sich zum Ziel gesetzt hat, die anspruchsvolle Kommunikation zwischen Pharmaindustrie, Healthcare-Professionals und Patienten zu verbessern und damit alle Beteiligten dabei zu unterstützen, sich auf das kostbarste Gut zu konzentrieren: Die Gesundheit des Menschen. Er verantwortet dort die Bereiche Finance & Controlling sowie Human Resources und Legal für die gesamte Unternehmensgruppe. Schröter ist kein Unbekannter im Unternehmen: Bereits seit 2015 ist er fester Bestandteil des Teams. Nach seinem Start als Head of Strategic…

Mehr...

SimScale mit neuem Head of HR

Christopher Chamberlain ist seit dem 06. Mai 2019 Head of HR bei der SimScale GmbH (München), das deutsche Unternehmen, das die weltweit erste SaaS-Anwendung für Engineering-Simulationen entwickelt hat. Er verantwortet bei dem international tätigen Softwareunternehmen sämtliche Personalthemen und soll die dynamische Entwicklung des Unternehmens unter HR-Gesichtspunkten gestalten. Der versierte Personalprofi kommt von der s.Oliver Group, wo er als Head of HR International umfassende HR-Verantwortung trug. Weitere berufliche Stationen waren die Sorin Group und eine mehr als 10-jährige Phase der Selbstständigkeit als Executive Coach.      

Mehr...

Wangen im Allgäu: Neue Gliederung der Dezernate

Die neue Organisationsstruktur der Stadt Wangen im Allgäu ist zum 01. Mai 2019 in Kraft getreten und die Verwaltung wird künftig in drei (statt bislang zwei) Dezernate gegliedert. Vor diesem Hintergrund übernimmt die bisherige Leiterin des Stadtbauamts, Astrid Exo (42), das Verwaltungsdezernat (Dezernat II), zu dem neben dem Hauptamt mit den Fachbereichen Hauptverwaltung, Personal sowie Jugend, Schulen und Familie, das Ordnungs- und Sozialamt mit Feuerwehrwesen, gemeindlichem Vollzug und Personenstandswesen, Bürgerservice, Sozialwesen, Bußgeldstelle sowie  die Fachbereiche Polizei-, Gewerbe- und Verkehrswesen und das Kultur- und Sportamt mit den Fachbereichen Sport und Kultur,…

Mehr...

Neues Geschäftsleitungsmitglied bei AXA-Schweiz

Dr. Daniela Fischer (43) übernimmt die Leitung des Ressorts Human Resources, Public Affairs & Corporate Responsibility und wird Mitglied der Geschäftsleitung der AXA Schweiz. Die Deutsche ist promovierte Kulturwissenschaftlerin und bringt langjährige Erfahrung als Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklungsfragen bei der Boston Consulting Group mit. Seit 2015 arbeitet sie als Head of HR Strategy, Processes & Change Management und später Head of HR Planning & Organization bei der deutschen HypoVereinsbank, einer Tochter der Unicredit-Bank mit rund 12.000 Mitarbeitenden. Fischer folgt auf Mirjam Bamberger, welche am 1. Dezember 2018 innerhalb…

Mehr...

Stadt Thun bekommt eine neue Personalchefin

Liliane Kuert (41) wurde mit Wirkung 01. Juni 2019 als neue Personalchefin der Stadt Thun (Berner Oberland/Schweiz) gewählt. Sie wird als Personalchefin für die Leitung des Personalamtes zuständig sein. In dieser Funktion ist sie Ansprechpartnerin für Gemeinderat, Kader und Mitarbeitende in allen Personalfragen. Zu ihren Aufgaben gehören das Formulieren und Umsetzen einer zeitgemäßen Personalpolitik, das Erstellen und Überarbeiten der personalrechtlichen Erlasse sowie das Konzipieren, Koordinieren und Entwickeln von innovativen Dienstleistungen. Weiter ist sie zuständig für die Erarbeitung geeigneter Entwicklungsmaßnahmen für Führungskräfte und für die fachliche Begleitung von Projekten. Im Auftrag…

Mehr...

Scout24 Schweiz mit neuem Head of HR

Simone Barthlomé (36) ist seit dem 01. Mai 2019 Head of HR bei der Scout24 Schweiz AG (Flamatt). Die eidg. Dipl. HR-Fachfrau kommt von der Schneider Electric Schweiz AG, wo sie seit November 2015 tätig war, zuletzt seit Juli 2017 als Country HR Manager. Weitere berufliche Stationen waren u.a. die Bedag Informatik AG und der SAP-Konzern.

Mehr...