Hanser Verlag bekommt neuen kaufmännischen Geschäftsführer

Read Offline:

Oliver Rohloff (51) wurde vom Carl Hanser Verlag (München) zum zukünftigen kaufmännischen Geschäftsführer berufen, u.a. mit der Verantwortung für das Ressort Personal. Er folgt in dieser Funktion auf Stephan Joß, der seine Tätigkeit nach gut 20 Jahren erfolgreichen Wirkens aus gesundheitlichen Gründen Ende Mai 2019 beenden wird. Rohloff verfügt über langjährige kaufmännische Erfahrung. Nach einer Ausbildung zum Betriebswirt startete er seine berufliche Laufbahn bei Bertelsmann Arvato und war unter anderem als Geschäftsführer des Berliner Verlags, des Zeitungsverlags Aachen sowie des PMB Presse- und Medienhauses Berlin und Hamburg tätig. Zuletzt war er von 2015 bis 2018 Geschäftsführer der Mediengruppe Frankfurt in der FAZ-Gruppe und nach deren Verkauf freier Berater. Rohloff wird seine Arbeit bei Hanser am 15. Mai 2019 aufnehmen.